Industrie 4.0 - Smart Plant

GobMaster

Präzises Gob Management für die BB-Produktion

Die Pegelzylinder-Sensortechnologie ist eine bewährte Funktion der Heye Process Control zur Überwachung und Einstellung von PB- und NNPB-Produktionsprozessen. Das neue Heye GobMaster System schließt nun die Lücke für Produktionsprozesse im BB-Betrieb.

Sichern Sie sich die Vorteile!

Der GobMaster in Betrieb
  • Der GobMaster in Betrieb
  • Hochgeschwindigkeitskamera
  • Hochgeschwindigkeitskameras
  • Temperaturüberwachung
  • Der GobMaster umfasst zwei Hochgeschwindigkeitskameras, eine Steuerungseinheit, eine Wasserkühlung sowie einen Monitor
  • Visualisierung der Tropfengewichte

Funktion

Das kamerabasierte System bietet die Möglichkeit, das Tropfengewicht zu ermitteln und zu kontrollieren. Es nutzt die zusätzlich generierten Daten vorteilhaft für alle Produktionsprozesse. Zwei Kameras, die unterhalb der Schere installiert sind, agieren als Sensoren, die 3D Tropfenbilder visualisieren. Die Software erstellt geometrische Daten dieser 3D-Modelle, wie z.B. Tropfenlänge, -durchmesser, -position und Neigungswinkel. Mit Hilfe dieser Daten wird das Tropfenvolumen und -gewicht ermittelt.

Die Tropfenform wird duch die Kameras in Echtzeit überwacht. Wenn Fehlfunktionen oder Abweichungen festgestellt werden, reagiert das System sofort und die Heye Process Control leitet direkt den Auswurf des Artikels am Heißen Ende ein. Des Weiteren korrigieren Heye-Schrittmotoren solche Abweichungen automatisch, indem sie die Tubenhöhe sowie die Plunger-Position mechanisch anpassen.

Vorteile

 

Anfrage Heye GobMaster

jetzt
anfragen
Anfrage

Fachartikel